Erfahre Hier welches

Futter dein Hund benötigt

Der Sommer ist da und mit ihm kommen nicht nur Sonnenschein, sondern auch manchmal heftige Sommergewitter. Aber wusstest du, dass viele Hunde sich bei Gewittern richtig ängstlich fühlen? Laute Donnergeräusche und Blitze können für unsere Vierbeiner ganz schön beängstigend sein.

Warum haben manche Hunde Angst vor Gewitter?

Gewitter können bei Hunden Angst und Stress auslösen. Die Gründe für diese Ängstlichkeit können vielfältig sein. Manche Hunde reagieren genetisch bedingt auf laute Geräusche mit Angstverhalten und versuchen sich in Sicherheit zu bringen. Oft wird das ängstliche Verhalten auch von der Mutterhündin übernommen. Auch wir Menschen können mit ängstlichem Verhalten bei Gewitter dazu beitragen, dass sich der Hund in seiner Angst bestätigt fühlt. Ist dein Hund zufällig während eines heftigen Gewitters krank oder macht sonstige schlechte Erfahrungen, kann es sein, dass er diese Erfahrungen mit dem Gewitter verknüpft und zukünftig ängstliches Verhalten bei Gewitter zeigt.

Hund hat Angst vor Gewitter: Mädchen mit Hund

Unser HelloBello-Hundefutter wurde tierärztlich entwickelt und enthält hochwertige, frische Zutaten, welche in einem ausgeklügelten Produktionsprozess bei niedrigen Temperaturen schonend zubereitet werden. Dadurch bleiben die wertvollen Vitamine und Spurenelemente erhalten und versorgen deinen Golden Retriever mit allen wichtigen Nährstoffen, die er braucht.

Golden Retriever: Tierarztempfehlung

Wie äußert sich die Angst vor Gewitter bei Hunden?

Hunde, die Angst vor Gewitter haben, zeigen oft verschiedene Verhaltensweisen, um ihrer Angst Ausdruck zu verleihen. Dazu gehören Zittern, sich verstecken, hecheln, Jaulen, Winseln, unkontrolliertes Bellen, übermäßiges Lecken oder Kratzen, Verlust der Kontrolle über Blase oder Darm, Appetitlosigkeit und eine generelle Unruhe. Es ist wichtig, die Anzeichen von Angst bei Hunden zu erkennen, um angemessen darauf reagieren zu können. Außerdem kannst du bei deinem Hund auf die Körpersprache achten. Gesenkte oder eingezogene Rute, angelegte Ohren, meidender Blickkontakt weisen auf ängstliches Verhalten hin.

Lies auch: Silvester mit Hund: Last Minute-Tipps gegen Silvester-Angst

Bello’s Tipp:
Um die Magen-Darm-Gesundheit deines Hundes dauerhaft und langfristig zu unterstützen, empfehlen wir die HelloBello Magen-Darm-Drops. Diese enthalten Probiotika und Präbiotika, welche die natürliche Darmregulierung fördern und gleichzeitig das Immunsystem stärken

Wie kann ich meinem Hund die Angst vor Gewitter nehmen?

1. Schaffe eine sichere Umgebung

Biete deinem Hund einen geschützten Bereich, in dem er sich während eines Gewitters zurückziehen kann. Dies kann eine abgedunkelte Höhle, ein Körbchen oder eine geschlossene Box sein, um ihm ein Gefühl der Sicherheit zu geben.

2. Ablenkung und Entspannung

Versuche deinen Vierbeiner während eines Gewitters abzulenken, indem du ihm sein Lieblingsspielzeug gibst oder eine Schleckmatte vorbereitest. Durch das Lecken kann sich dein Hund besser entspannen.

Lies auch: Hundeeis selber machen: 3 leckere Rezepte

3. Positive Verknüpfung

Verbinde positive Erfahrungen mit Gewittern, indem du deinem Hund während eines Gewitters seine Lieblingsleckerlis gibst oder mit ihm spielst. Dadurch kann er lernen, dass Gewitter nicht zwangsläufig etwas Negatives bedeuten.

4. Hintergrundgeräusche

Versuche, leise Hintergrundgeräusche einzusetzen, um den Donner zu überdecken. Dies könnten beruhigende Musik oder der Fernseher sein.

5. Konsultieren Sie einen Tierarzt

In schweren Fällen von Angst oder Panikattacken kann dein Tierarzt beruhigende Medikamente verschreiben, die deinem Hund helfen können.

Bello’s Tipp:
Schlecken und Kauen entspannen Hunde ungemein. Denn dabei werden Endorphine freigesetzt, die für Glücksgefühle bei unseren Vierbeinern sorgen.
Kennt dein Hund Spiele wie beispielsweise einen Schnüffelteppich nicht, solltest du das im Vorhinein trainieren, damit dein Hund während dem Gewitter nicht frustriert ist, weil er an das Leckerli nicht schnell genug rankommt. 

Kann ich meinem Hund die Angst vor Gewittern abtrainieren?

Ja, es ist möglich, deinem Hund die Angst vor Gewittern teilweise abzutrainieren. Dieser Prozess wird als “Desensibilisierung” bezeichnet. Dabei wird der Hund schrittweise an Gewittergeräusche und -situationen gewöhnt, wodurch seine Reaktionen abgeschwächt werden können. Es ist wichtig, diesen Prozess behutsam und unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Grenzen Ihres Hundes durchzuführen. Ein professioneller Hundetrainer kann dich dabei unterstützen.

Bei HelloBello frisst dein Hund regional, denn Herkunft ist uns nicht egal!
Unsere Menüs sind nicht einfach nur ein paar zusammengemischte Zutaten. Wir wissen genau, wo jede einzelne Karotte, jedes Spinatblatt und jedes Stück Fleisch herkommt.

Hinter jedem Menü stecken zahlreiche Menschen, die mit viel Arbeit und Liebe dafür sorgen, dass unsere Hunde nur das Beste fressen können.

Hund hat Angst vor Gewitter: Hund vor Fenster

Gibt es spezielle Produkte für ängstliche Hunde während eines Gewitters?

Ja, es gibt verschiedene Produkte auf dem Markt, die speziell für ängstliche Hunde während eines Gewitters entwickelt wurden. Dazu gehören beispielsweise sogenannte “Anti-Angst-Mäntel” oder “Thundershirts“, die einen sanften Druck auf den Hund ausüben und dadurch beruhigend wirken sollen. Es gibt auch natürliche Beruhigungsmittel oder Pheromonsprays, die die Ängstlichkeit verringern können. Bevor du jedoch solche Produkte verwendest, solltest du dir tierärztlichen Rat einholen, um sicherzustellen, dass sie für deinen Hund geeignet sind.

Wann sollte ich professionelle Hilfe für meinen ängstlichen Hund in Betracht ziehen?

Wenn die Angst vor Gewitter bei deinem Hund sehr stark ausgeprägt ist, ist es ratsam, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein Tierverhaltenstherapeut oder Tierarzt mit Erfahrung in Verhaltensmedizin kann dir dabei helfen, die Ursachen der Angst zu identifizieren und geeignete Lösungsansätze zu finden.

Lerne HelloBello kennen
HelloBello wurde tierärztlich entwickelt und ist das erste frisch gekochte Futter für deinen Hund. Drei hochwertige Sorten, die deinen Vierbeiner mit allen Nährstoffen versorgen, die er für ein langes und gesundes Leben benötigt.

Probiere jetzt HelloBello und spare 30 % auf deine erste Lieferung!

0 Shares:
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like